News

Ungarn wurde als Hochinzidenzgebiet eingestuft

Angesichts der epidemiologischen Entwicklungen erklärt das Robert Koch Institut das gesamte Gebiet Ungarns vom 7. März 2021 ab 00:00 Uhr zum „Hochinzidenzgebiet”, denn die 7-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen ist dauerhaft über 200 gestiegen.
Weiter

Seit 30 Jahren Visegrád-Kooperation

Am 15. Februar 1991. unterzeichneten Václav Havel tschechischer und Lech Wałęsa polnischer Staastpräsident bzw. József Antall Ministerpräsident von Ungarn den Vertrag der Visegráder Gruppe. Seit der Entstehung der Slowakischen Republik 1993 besteht die Visegrader Gruppe aus vier Mitgliedstaaten.
Weiter

Firmenpräsentation ungarischer Unternehmen

Einladung zur gemeinsamen Veranstaltung des Generalkonsulat von Ungarn in Stuttgart und der CDH Baden-Württemberg am 22. Februar 2021.
Weiter

Einladung zur Podiumsdiskussion

Online Podiumsdiskussion am 8. März 2021 über die Herausforderungen der Wirtschaft in der Post-Corona-Phase in Deutschland und Ungarn.
Weiter

46. Ungarische Benefizgala in Stuttgart

Die Stuttgarter Katholische Gemeinde sowie das Radio Hello laden Sie zur virtuellen Benefizgala am 30. 1. 2021 ab 19:00 Uhr ein.
Weiter